Ein herzliches Grias Gott

auf der Internetseite des GTEV „Hochries-Samerberg“ Grainbach.

Maibaumstellen und Maitanz der Trachtenjugend

des Gebirgstrachtenerhaltungsverein Hochries-Samerberg in Grainbach.

Festwoche des GTEV Hochries Samerberg in Grainbach vom 02.06. bis 12.062016

Nur noch

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Nächste Termine

Der GTEV Hochries-Samerberg Grainbach gehört seit seinem Gründungsjahr 1896 dem Gauverband I an. In Oberbayern zwischen Rosenheim und Kufstein, zwischen dem Wendelstein und dem Chiemsee gelegen ist der malerische Ort Grainbach, ein Ortsteil der Hochtalgemeinde Samerberg am Fuße der Hochries.

Vielseitig gestalten sich unsere Aktivitäten übers Jahr. Gruppen, wie die Goaßlschnalzer, die Theatergruppe, oder die historischen Samer sind neben dem Plattln und dem Dirndldrahn wichtige Betätigungsfelder. Heute zählen wir in unserem Trachtenverein etwa 300 Mitglieder.

Auf unsere tradionelle Tracht sind wir stolz. Die Buam tragen schwarze Lederhosen, eine graue Lodenjoppe und einen grünen Hut mit Gamsbart. Die Dirndl schmücken sich mit schwarzem Mieder, schwarzem Rock mit dem hellblauen Seidentuch und Schürze.

Das aktive Vereinsleben des GTEV Hochries-Samerberg Grainbach

Viele Veranstaltungen begleiten unser Vereinsleben. So sind das Theaterspiel in der Weihnachtszeit, das Almsingen am Moserboden am ersten Augustsonntag und die Bergmesse auf der Hochries am letzten Sonntag im September beliebte Ereignisse am Samerberg.

Einmal in der Woche proben wir im Gasthof Maurer. Interessierte Personen sind herzlich eingeladen, zuzuschauen.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann klicken sie doch weiter auf unserer Internetseite.

Egal ob jung oder oid:

Wenn Du Freid am echten boarischen Brauchtum host, konnst Du

jetzt Mitglied im Trachtenverein Grainbach werden